10 km

Stellenangebote Sportlehrer

8 passende Stellenanzeigen für Sportlehrer gefunden.

01.06.2020
Vollzeit

Sportlehrer, Personal Trainer, Coach (m/w) Sport Privatunterricht

Superprof SAS

Du willst Sportunterricht geben? Du bist Athlet/in und möchtest gerne anderen beim Training helfen? Als Personal Trainer suchst Du neue Kunden? Du willst Dir als privater Sportlehrer (z.B. für...

deutschlandweit
merken
27.05.2020
Teilzeit

Sport- oder Gymnastiklehrer (m/w/d) gesucht! (Sportlehrer/in)

Orthopädisch-Chirurgisches Zentrum für Physiotherapie und Rehabilitation Laufen GmbH

Arbeitszeit: Teilzeit. Das Therapiezentrum Lauffen ist eine Schwerpunktpraxis für Nachbehandlungen von Arbeits-/ Schulunfällen und wurde im Jahr 2009 gegründet. Zur Verstärkung unseres Teams...

Lauffen am Neckar
Baden-Württemberg
merken
12.03.2020
Teilzeit

Lehrer/in für Sport (Sportlehrer/in)

RheinRuhrErsatzschulen gemeinnützige GmbH

Arbeitszeit: Teilzeit. Die RheinRuhrErsatzschulen gemeinnützige GmbH in Essen suchen zum Schuljahresbeginn Lehrerinnen und Lehrer für Sport

Essen
Nordrhein-Westfalen
merken
12.03.2020
Vollzeit

Lehrer/in für Sport (Sportlehrer/in)

RheinRuhrErsatzschulen gemeinnützige GmbH

Die RheinRuhrErsatzschulen gemeinnützige GmbH in Essen suchen zum Schuljahresbeginn Lehrerinnen und Lehrer für Sport

Essen
Nordrhein-Westfalen
merken
20.08.2019
Minijob

Erzieher & Sportlehrer für Kindersport-Veranstaltungen (m/w/d)

contacts & sports GmbH

expika (eine Marke der contacts & sports GmbH) entwickelt gemeinsam mit und für Partner spielerische Lernevents für Kinder, die deutschlandweit in Kitas und Schulen umgesetzt werden. Unser Ziel ist...

Leipzig
Sachsen
merken
01.07.2019
Minijob

Übungsleiter(m/w/d) Rehabilitation / Prävention (Sportlehrer/in)

ZABT Zentrum für ambulante Bewegung und Trainings- therapie GmbH

Das Zentrum für Ambulante Bewegungs- und Trainingstherapie Ist eine multifunktionale Physiotherapieeinrichtung, welche Prävention und Rehabilitation in einem Gesamtkonzept vereint. Wir suchen ...

Delmenhorst
Niedersachsen
merken
01.07.2019
Teilzeit

Übungsleiter(m/w/d) Rehabilitation / Prävention (Sportlehrer/in)

ZABT Zentrum für ambulante Bewegung und Trainings- therapie GmbH

Arbeitszeit: Teilzeit. Das Zentrum für Ambulante Bewegungs- und Trainingstherapie Ist eine multifunktionale Physiotherapieeinrichtung, welche Prävention und Rehabilitation in einem Gesamtkonzept...

Delmenhorst
Niedersachsen
merken
01.07.2019
Vollzeit

Übungsleiter(m/w/d) Rehabilitation / Prävention (Sportlehrer/in)

ZABT Zentrum für ambulante Bewegung und Trainings- therapie GmbH

Das Zentrum für Ambulante Bewegungs- und Trainingstherapie Ist eine multifunktionale Physiotherapieeinrichtung, welche Prävention und Rehabilitation in einem Gesamtkonzept vereint. Wir suchen ...

Delmenhorst
Niedersachsen
merken

Sportlehrer

Spaß an Bewegung, pädagogische Fähigkeiten, Verantwortungsbewusstsein und eine gute körperliche Verfassung: das macht eine/n Sportlehrer/-in aus. Ob in Sportvereinen, Schulen oder bei Sportreiseveranstaltern. Gesundheit & Bewegung werden gefördert und richtig angeleitet: sportliches Vorbild für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Aufgaben & Tätigkeit

Sportlehrer unterrichten Kinder und Erwachsene in ganz unterschiedlichen Sportarten. Je nach sportlichem Niveau, also ob ungeübte oder geübte Personen, wird das Training angepasst. In der Schule hat ein Sportlehrer meistens unterschiedliche Klassen, in denen das Niveau sehr ähnlich ist. Zu den Aufgaben zählt die Schüler sportlich zu bewegen, Sportarten beizubringen und dessen Regeln zu erklären. Je nach Altersklasse, Schultyp und Lehrplan kann der Sportunterricht in Schulen anders aussehen. Auch die Arbeit in Schwimmbädern oder das Leiten von Schwimmkursen gehört zu Tätigkeiten eines Sportlehrers. Ziel ist es die Schüler in den jeweiligen Sportarten und Sportbereichen zu stärken und insgesamt die Leistung zu halten oder zu verbessern.

Voraussetzung & Ausbildung

In der Regel ist ein mittlerer Schulabschluss notwendig, aber auch mit einem qualifizierendem Hauptschulabschluss kann eine zweijährige schulische Ausbildung absolviert werden. Diese wird aber nicht vergütet und trägt meistens Kosten mit sich. Vor Ausbildungsbeginn muss die Gesundheit gecheckt und eine Trainer-oder Übungsleitertätigkeit in Schulen/Vereinen nachgewiesen werden. In den meisten Fällen müssen die Bewerber älter als 18 Jahre sein. Diese Ausbildung findet an Berufsfachschulen statt.

Aber auch das Sportstudium auf Lehramt ist eine gute Alternative zur Ausbildung, vorausgesetzt das ein Abitur besteht. Vor Beginn des Sportstudiums ist die Sporteignungsprüfung abzulegen, in der Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination, Kraft und spezifische Fähigkeiten beim Schwimmen oder bei Mannschaftsturnarten geprüft werden. Als grobe Einordnung der möglichen Studienfächer gelten Motopädagogik, Sportmanagement Psychomotorik, Bewegungslehre, Trainingswissenschaft, Sportpädagogik und Sportpsychologie. Neben Sport muss mindestens noch ein weiteres Fach studiert werden und es muss entschieden für welche Schulart studiert wird. Haupt-oder Gesamtschule, Grundschule oder doch das Gymnasium?

Hinweis zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG):
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit und Gestaltung dieser Webseite wird meistens nur die männliche Schreibweise eines Jobs verwendet. Hiermit weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass immer Frauen und Männer gleichermaßen gemeint sind.