Sortieren nach:

Zahlungsmöglichkeiten
Versand mit
Versand nach
Ladival allerg. Haut Gel LSF30 200 ml, STADA GMBH

Ladival allerg. Haut Gel LSF30 200 ml

STADA GMBH
200 ml Gel
PZN: 3373492
Nicht Verschreibungspflichtig
Wirkstoffe: Traubenkern Extrakt und weitere
38%
32 Angebote
11,17 € – 17,96 €
5,58 € / 100 ml zzgl. 3,75 € Versandkosten**

32 aktuelle Angebote

  • www.paul-pille.de
    Mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung per Nachnahme Paypal Sofortueberwiesung Bezahlung per Kreditkarte Bezahlung über amazon payment Versand nach Österreich Versand EU-weit Versandart
    11,17 € 3,75 € Versandkosten* 14,92 € Preisaktualität 11.12.2018 10:10 Uhr 1
  • www.apo.com
    Ab 69,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Paypal Bezahlung per Kreditkarte Bezahlung über amazon payment Bezahlung mit Klarna Versand nach Österreich Versand EU-weit Versandart
    11,78 € 3,99 € Versandkosten* 15,77 € Preisaktualität 11.12.2018 10:10 Uhr 1
  • www.apolux.de
    Ab 69,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Paypal Sofortueberwiesung Bezahlung per Kreditkarte Bezahlung über amazon payment Bezahlung mit Giropay Bezahlung mit Klarna Versand nach Österreich Versand EU-weit Versandart
    11,79 € 3,99 € Versandkosten* 15,78 € Preisaktualität 11.12.2018 10:10 Uhr 1
  • www.eurapon.de
    Ab 40,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Bezahlung per Nachnahme Paypal Bezahlung per Kreditkarte Versand nach Österreich Versand in die Schweiz Versand EU-weit Versandart
    11,89 € 3,95 € Versandkosten* 15,84 € Preisaktualität 11.12.2018 10:10 Uhr 1
  • www.actavia.de/
    Ab 75,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Paypal Sofortueberwiesung Versand nach Österreich Versand in die Schweiz Versand EU-weit Versandart
    12,27 € 4,95 € Versandkosten* 17,22 € Preisaktualität 11.12.2018 10:10 Uhr 1
  • www.apo-in.de
    Ab 40,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Paypal Sofortueberwiesung Bezahlung über amazon payment Versandart
    12,29 € 3,95 € Versandkosten* 16,24 € Preisaktualität 11.12.2018 10:10 Uhr 1
  • www.meine-onlineapo.de
    Ab 75,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Paypal Sofortueberwiesung Versand nach Österreich Versand in die Schweiz Versand EU-weit Versandart
    12,69 € 3,95 € Versandkosten* 16,64 € Preisaktualität 11.12.2018 10:10 Uhr 1
  • www.apobike.de
    Ab 79,00 € versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Paypal Sofortueberwiesung Bezahlung per Kreditkarte Bezahlung über amazon payment Versand nach Österreich Versand EU-weit Versandart
    12,79 € 3,90 € Versandkosten* 16,69 € Preisaktualität 11.12.2018 10:10 Uhr 1
  • www.claras-apotheke.de
    Ab 75,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Paypal Versandart
    12,89 € 3,50 € Versandkosten* 16,39 € Preisaktualität 11.12.2018 10:10 Uhr 1
  • www.besamex.de
    Ab 30,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Bezahlung per Nachnahme Paypal Sofortueberwiesung Bezahlung über amazon payment Versandart
    12,95 € 3,50 € Versandkosten* 16,45 € Preisaktualität 11.12.2018 10:10 Uhr 1
  • Alle Preise anzeigen

Avobenzon


Strukturformel
Strukturformel von AvobenzonPublic domain Jü
Allgemeines
Name Avobenzon
Andere Namen
  • Avobenzon (INN)
  • 1-(4-Methoxyphenyl)-3-(4-tert-butylphenyl)-1,3-propandion
  • 1-(4-(1,1-Dimethylethyl)phenyl)-3-(4-methoxyphenyl)propan-1,3-dion
  • Butylmethoxydibenzoylmethan
  • Butyl Methoxydibenzoylmethane (INCI)
Summenformel C20H22O3
Kurzbeschreibung

weißliches Pulver bzw. leicht gelber Feststoff

Externe Identifikatoren/Datenbanken
CAS-Nummer 70356-09-1
EG-Nummer 274-581-6
PubChem 51040
Wikidata Q2775914
Eigenschaften
Molare Masse 310,39 g·mol?1
Aggregatzustand

fest

Dichte

1,037–1,041 g·cm?3

Schmelzpunkt
  • 84 °C (Polymorph I)
  • 83,5 °C (Polymorph II)
  • 77 °C (Polymorph III)
Löslichkeit
  • nahezu unlöslich in Wasser (0,01 mg·l?1)
  • wenig löslich in Isopropanol, Dipropylenglycol und Tripropylenglycol
  • löslich (bis 16 %) in Propylencarbonat und in Propylen-glycolmonoalkylethern, wie z. B. Dipropylenglycolmonomethylether (bis 25 %)
Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung
09 – UmweltgefährlichPublic domain

Phenylbenzimidazolsulfonsäure


Strukturformel
Phenylbenzimidazole sulfonic acid.svgPublic domain Yikrazuul (Diskussion)
Allgemeines
Name Phenylbenzimidazolsulfonsäure
Andere Namen
  • Ensulizol (INN)
  • 2-Phenylbenzimidazol-5-sulfonsäure
  • Phenylbenzimidazole Sulphonic Acid (INCI)
Summenformel C13H10N2O3S
Externe Identifikatoren/Datenbanken
CAS-Nummer 27503-81-7
PubChem 33919
Wikidata Q7181424
Eigenschaften
Molare Masse 274,29 g·mol?1
Aggregatzustand

fest

Schmelzpunkt

> 300 °C

Löslichkeit

schwer löslich in Wasser: 2,5 g·l?1

Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung
07 – AchtungPublic domain
H- und P-Sätze H: 315​‐​319​‐​335
P: 261​‐​280​‐​305+351+338​‐​304+340​‐​405​‐​501
Toxikologische Daten

> 6.600 mg·kg?1 (LD50, Ratte, oral, Natriumsalz)

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Glycerin


Strukturformel
Strukturformel von GlycerinPublic domain NEUROtiker
Allgemeines
Name Glycerin
Andere Namen
  • Glycerol
  • Propan-1,2,3-triol (IUPAC)
  • 1,2,3-Propantriol
  • Propantriol
  • Glycerinum
  • E 422
Summenformel C3H8O3
Kurzbeschreibung

farblose, süss schmeckende leicht viskose Flüssigkeit

Externe Identifikatoren/Datenbanken
CAS-Nummer 56-81-5
PubChem 753
DrugBank DB04077
Wikidata Q132501
Arzneistoffangaben
ATC-Code
  • A06AG04
  • A06AX01
Eigenschaften
Molare Masse 92,09 g·mol?1
Aggregatzustand

flüssig

Dichte

1,26 g·cm?3 (20 °C)

Schmelzpunkt

18 °C

Siedepunkt

290 °C (unter Zersetzung)

Dampfdruck

< 0,1 Pa (20 °C)

Löslichkeit
  • mischbar mit Wasser und Ethanol
  • gering in Diethylether
  • unlöslich in Benzin, Benzol, Petrolether und Chloroform
Brechungsindex

1,4745

Sicherheitshinweise
Bitte die Befreiung von der Kennzeichnungspflicht für Arzneimittel, Medizinprodukte, Kosmetika, Lebensmittel und Futtermittel beachten
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung
keine GHS-Piktogramme
H- und P-Sätze H: keine H-Sätze
P: keine P-Sätze
MAK

Gemessen als einatembarer Aerosolanteil:

  • DFG: 200 mg·m?3
  • Schweiz: 50 mg·m?3
Toxikologische Daten

4090 mg·kg?1 (LD50, Maus, oral)

Thermodynamische Eigenschaften
?Hf0

?669,6 kJ/mol

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Brechungsindex: Na-D-Linie, 20 °C

Bemotrizinol


Strukturformel
Strukturformel von Bemotrizinol ohne Angaben zur StereochemiePublic domain Jü
Gemisch von drei Stereoisomeren – vereinfachte Strukturformel ohne Stereochemie
Allgemeines
Name Bemotrizinol (INN)
Andere Namen
  • 2,4-Bis-{[4-(2-ethyl-hexyloxy)-2-hydroxy]-phenyl}-6-(4-methoxyphenyl)-1,3,5-triazin
  • Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenol Triazine (INCI)
  • BEMT
Summenformel C38H49N3O5
Kurzbeschreibung

hellgelbes Pulver oder Flocken

Externe Identifikatoren/Datenbanken
CAS-Nummer 187393-00-6
PubChem 11954320
Wikidata Q4885134
Eigenschaften
Molare Masse 627,83 g·mol?1
Aggregatzustand

fest

Dichte

1,17 g·cm?3 (20 °C)

Schmelzpunkt
  • 80,4 °C
  • 83–85 °C
  • 84–85 °C
Löslichkeit

nahezu unlöslich in Wasser (<10?7 g·l?1), löslich in Ölen, wie z. B. Sesamöl (10 %), in Miglyol® 812 (C8 – C12-Triglyceridgemisch, 14 %), in Finsolv® TN (C12 – C15-Alkylbenzoat, 25 %)

Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung
keine GHS-Piktogramme
H- und P-Sätze H: keine H-Sätze
P: keine P-Sätze
Toxikologische Daten
  • >2000 mg·kg?1 (LD50, Ratte, oral)
  • >2000 mg·kg?1 (LD50, Ratte, transdermal)
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Octocrilen


Strukturformel
Struktur von OctocrilenPublic domain Jü
Struktur ohne vollständige Stereochemie
Allgemeines
Freiname Octocrilen
Andere Namen
  • OCTOCRYLENE (INCI)
  • (RS)-2-Cyan-3,3-diphenylacrylsäure-2-ethylhexylester (IUPAC)
  • 2-Ethylhexyl-2-cyano-3,3-diphenylacrylat
Summenformel C24H27NO2
Kurzbeschreibung

viskose farblose bzw. hellgelbe bzw. gelbe Flüssigkeit

Externe Identifikatoren/Datenbanken
CAS-Nummer 6197-30-4
EG-Nummer 228-250-8
PubChem 22571
Wikidata Q424805
Eigenschaften
Molare Masse 361,48 g·mol?1
Dichte

1,051 g·cm?3

Schmelzpunkt

?10 °C

Siedepunkt

218 °C (2 hPa)

Löslichkeit
  • praktisch unlöslich in Wasser (1,3 mg/l bei 20 °C)
  • vollständig löslich in Propylencarbonat, Dipropylenglycol und anderen Propylenglycol-monoalkylethern
Brechungsindex

1,567 (20 °C)

Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung
keine GHS-Piktogramme
H- und P-Sätze H: keine H-Sätze
P: keine P-Sätze
Toxikologische Daten

> 5000 mg·kg?1 (LD50, Ratte, oral)

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Brechungsindex: Na-D-Linie, 20 °C

TRIS


Strukturformel
Strukturformel von TRISPublic domain Emeldir (Diskussion)
Allgemeines
Name TRIS
Andere Namen
  • Tris(hydroxymethyl)aminomethan
  • 2-Amino-2-(hydroxymethyl)propan-1,3-diol
  • Trometamol (INN)
  • Tromethamin
  • Trizma®
Summenformel C4H11NO3
Kurzbeschreibung

farbloser Feststoff

Externe Identifikatoren/Datenbanken
CAS-Nummer
  • 77-86-1
  • 1185-53-1 (Hydrochlorid)
PubChem 6503
Wikidata Q413961
Arzneistoffangaben
ATC-Code

B05BB03 B05XX02

Wirkstoffklasse

Acidosetherapeutikum

Eigenschaften
Molare Masse 121,14 g·mol?1
Aggregatzustand

fest

Dichte

1,35 g·cm?3

Schmelzpunkt
  • 172–173 °C
  • 149 °C (Hydrochlorid)
Siedepunkt

219–220 °C (bei 1,33 kPa)

pKs-Wert

8,2 (bei 20 °C)

Löslichkeit
  • gut in Wasser (800 g·l?1 bei 20 °C) und Ethanol
  • schwerlöslich bis unlöslich in Kohlenwasserstoffen
Sicherheitshinweise
Bitte die Befreiung von der Kennzeichnungspflicht für Arzneimittel, Medizinprodukte, Kosmetika, Lebensmittel und Futtermittel beachten
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung
07 – AchtungPublic domain

Octinoxat


Strukturformel
Strukturformel von OctoxinatCC BY-SA 4.0 Denwet
Strukturformel ohne Angabe der Stereochemie in der Seitenkette – 1:1-Gemisch (Racemat)
Allgemeines
Freiname Octinoxat
Andere Namen
  • (E,RS)-4-Methoxyzimtsäure-2-ethylhexylester
  • ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE (INCI)
  • Octylmethoxycinnamat
Summenformel C18H26O3
Kurzbeschreibung

klare Flüssigkeit

Externe Identifikatoren/Datenbanken
CAS-Nummer
  • 5466-77-3
  • 83834-59-7
PubChem 5355130
Wikidata Q739648
Eigenschaften
Molare Masse 290,40 g·mol?1
Aggregatzustand

flüssig

Schmelzpunkt

?25 °C

Siedepunkt

198–200 °C

Löslichkeit

unlöslich in Wasser

Brechungsindex

1,545

Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung
keine GHS-Piktogramme
H- und P-Sätze H: 413
P: keine P-Sätze
Toxikologische Daten

980 mg·kg?1 (LD50, Ratte, oral)

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Brechungsindex: Na-D-Linie, 20 °C

Diese Videos könnten Sie interessieren


Sonnencreme - Welt der Wunder
Ladival Sonnenschutzmittel Werbung mit einem MINOX BN 7x50 DCM

Bewertungen


Es liegen keine Bewertungen vor!


Bitte geben Sie eine Bewertung ab.
Bitte schreiben Sie eine ausführliche und Bewertung und verzichten Sie auf beleidigungen und herabwürdigende Formulierungen.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte stimmen Sie der elektronischen Speicherung und Verarbeitung Ihrer eingegebenen Daten zu.

Weitere Informationen zu Avobenzon

Weitere Informationen zu Octinoxat

Weitere Informationen zu Glycerol

Weitere Informationen zu Trometamol

Weitere Informationen zu Octocrilen

Weitere Informationen zu Bemotrizinol

Weitere Informationen zu Ensulizol