Myalgie

ca. 269 Worte
ungefähre Lesezeit 0 Minuten 58 Sekunden

Ursachen

Die häufigsten Ursachen für Myalgie sind Überbeanspruchung, Verletzung oder Belastung. Myalgie kann aber auch durch Krankheiten, Störungen, Medikamente oder als Reaktion auf eine Impfung verursacht werden. Es ist auch ein Zeichen für eine akute Abstoßung nach einer Herztransplantation. Die häufigsten Ursachen sind:
  • Verletzung oder Trauma, einschließlich Verstauchungen, Hämatom
  • Überbeanspruchung: zu viel, zu oft, einschließlich des Schutzes einer separaten Verletzung.
  • Chronische Spannung
Muskelschmerzen treten bei:

Überbeanspruchung

Überbeanspruchung eines Muskels ist zu viel, zu früh und/oder zu oft. Beispiele sind
  • Verletzung durch wiederholte Belastung.

Verletzung

Die häufigsten Ursachen für Myalgie durch Verletzungen sind: Verstauchungen und Zerrungen.

Autoimmun

Multiple Sklerose (neurologischer Schmerz als muskulös interpretiert), Myalgische Enzephalomyelitis (chronisches Müdigkeitssyndrom), Myositis, Mischgewebeerkrankung, Lupus erythematodes, Fibromyalgie-Syndrom, Familiäres Mittelmeerfieber, Polyarteritis nodosa, Devic's disease, Morphea, Sarkoidosis

Stoffwechseldefekt

Carnitin-Palmitoyltransferase II-Mangel, Conn-Syndrom, Nebenniereninsuffizienz, Hyperthyreose, Hypothyreose, Diabetes, Hypogonadismus, postorgasmisches Krankheitssyndrom (POIS).

Andere

Chronisches Müdigkeitssyndrom a.k.a. Myalgische Enzephalomyelitis, Channelopathie, Ehlers-Danlos-Syndrom, Stickler-Syndrom, Hypokaliämie, Hypotonie (niedriger Muskeltonus), Übungsintoleranz, Mastozytose, Periphere Neuropathie, Eosinophilie-Myalgie-Syndrom, Barcoo-Fieber, Herpes, Hemochromatose a.k.a. Eisenüberlastungsstörung, verzögerter Muskelkater, AIDS, HIV, Tumor-induzierte Osteomalazie, Hypovitaminose D, Herzinfarkt

Entzugssyndrom bei bestimmten Medikamenten

Die plötzliche Einstellung von hochdosierten Kortikosteroiden, Opioiden, Barbituraten, Benzodiazepinen, Koffein oder Alkohol kann in vielerlei Hinsicht zu einer Myalgie führen.

Behandlung

Wenn die Ursache der Myalgie unbekannt ist, sollte sie symptomatisch behandelt werden. Zu den üblichen Behandlungen gehören Hitze, Ruhe, Paracetamol, NSAIDs und Muskelrelaxantien.

Dieses Video könnte Sie interessieren