Sortieren nach:

Zahlungsmöglichkeiten
Versand mit
Versand nach
Biotin HEXAL 10mg 100 St., HEXAL AG

Biotin HEXAL 10mg 100 St.

HEXAL AG
100 St. Tabletten
PZN: 2894148
Nicht Verschreibungspflichtig
366 mal angeschaut
Wirkstoff: Biotin
45%
21 Angebote
31,97 € – 57,16 €
0,32 € / St. zzgl. 3,95 € Versandkosten**

21 aktuelle Angebote

  • www.meine-onlineapo.de
    Ab 75,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Paypal Sofortueberwiesung Versand nach Österreich Versand in die Schweiz Versand EU-weit Versandart
    31,97 € 3,95 € Versandkosten* 35,92 € Preisaktualität 24.02.2020 23:11 Uhr 1
  • www.medpex.de
    Ab 20,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung auf Rechnung Paypal Bezahlung per Kreditkarte Versandart
    33,99 € 0,00 € Versandkosten* 33,99 € Preisaktualität 24.02.2020 23:11 Uhr 1
  • www.doc-bestendonk.de
    Ab 65,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Barzahlung bei Abholung Versandart
    35,00 € 4,80 € Versandkosten* 39,80 € Preisaktualität 24.02.2020 23:11 Uhr 1
  • www.apo-in.de
    Ab 40,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Paypal Sofortueberwiesung Bezahlung über amazon payment Versandart
    36,90 € 3,95 € Versandkosten* 40,85 € Preisaktualität 24.02.2020 23:11 Uhr 1
  • www.onlinepharma48.de
    Ab 60,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Bezahlung per Nachnahme Paypal Bezahlung über amazon payment Versand nach Österreich Versand in die Schweiz Versand EU-weit Versandart
    37,19 € 3,95 € Versandkosten* 41,14 € Preisaktualität 24.02.2020 23:11 Uhr 1
  • www.medikamente-per-klick.de
    Ab 10,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Bezahlung per Nachnahme Paypal Bezahlung per Kreditkarte Versand nach Österreich Versand in die Schweiz Versand EU-weit Versandart
    37,49 € 0,00 € Versandkosten* 37,49 € Preisaktualität 24.02.2020 23:11 Uhr 1
  • www.mimedica.de
    Ab 50,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Bezahlung per Nachnahme Paypal Sofortueberwiesung Versandart
    41,18 € 3,90 € Versandkosten* 45,08 € Preisaktualität 24.02.2020 23:11 Uhr 1
  • www.apo.com
    Ab 69,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Paypal Bezahlung per Kreditkarte Bezahlung über amazon payment Bezahlung mit Klarna Versand nach Österreich Versand EU-weit Versandart
    42,19 € 3,99 € Versandkosten* 46,18 € Preisaktualität 24.02.2020 23:11 Uhr 1
  • www.aponeo.de
    Ab 29,00 € oder mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung auf Rechnung Paypal Bezahlung per Kreditkarte Bezahlung über amazon payment Versand nach Österreich Versand in die Schweiz Versandart
    42,23 € 0,00 € Versandkosten* 42,23 € Preisaktualität 24.02.2020 23:11 Uhr 1
  • www.paul-pille.de
    Mit Rezept versandkostenfrei.
    Bezahlung per Vorkasse Bezahlung per Lastschrift Bezahlung per Nachnahme Paypal Sofortueberwiesung Bezahlung per Kreditkarte Bezahlung über amazon payment Versand nach Österreich Versand EU-weit Versandart
    43,12 € 3,75 € Versandkosten* 46,87 € Preisaktualität 24.02.2020 23:11 Uhr 1
  • Alle Preise anzeigen

Beipackzettel


Indikation

  • Das Arzneimittel ist ein Vitaminpräparat.
    • Zur Vorbeugung und Behandlung eines Biotin-Mangels (zur Vorbeugung sind weniger als 0,2 mg Biotin am Tag ausreichend)
    • Zur Behandlung eines Biotin-Mangels beim sehr seltenen Biotin-abhängigen, multiplen Carboxylasemangel.

Kontraindikation

  • Dsa Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Biotin oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.

Dosierung

  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • 1mal täglich 1 Tablette (entsprechend 10 mg Biotin).
    • Zur Prophylaxe sind weniger als 0,2 mg Biotin pro Tag ausreichend.
    • Zur Therapie des multiplen Carboxylasemangels:
      • 1mal täglich 1 Tablette (entsprechend 10 mg Biotin).
    • Für niedrigere Dosierungen stehen Präparate mit niedrigerem Wirkstoffgehalt zur Verfügung.
  • Dauer der Anwendung:
    • Das Arzneimittel wird bis zur Normalisierung der Biotin-Werte im Blut eingenommen. Die Dauer ist abhängig vom Verlauf der Grunderkrankung. Befragen Sie hierzu bitte Ihren Arzt.
    • Beim sehr seltenen Biotin-abhängigen, multiplen Carboxylasemangel erfolgt die Einnahme lebenslang.
  • Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie sollten:
    • Vergiftungen und Überdosierungserscheinungen sind nicht bekannt.

Nebenwirkungen

  • Wie alle Arzneimittel kann das Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
    • Sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
    • Häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
    • Gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1000 Behandelten
    • Selten: weniger als 1 von 1000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten
    • Sehr selten: weniger als 1 von 10.000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle
  • Sehr selten wurden allergische Reaktionen der Haut (Nesselsucht) beschrieben.
  • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn die aufgeführte Nebenwirkung Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich
    • Kinder und ältere Menschen: bei bestimmungsgemäßer Anwendung gibt es keine Einschränkungen.
  • Verkehrstüchtigkeit und Bedienen von Maschinen:
    • Es sind keine Beeinträchtigungen bekannt.

Schwangerschaft

  • Schwangerschaft und Stillzeit
    • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
    • Bei bestimmungsgemäßer Anwendung gibt es keine Einschränkungen.
    • Biotin ist placentagängig und geht in die Muttermilch über. Muttermilch enthält normalerweise 7-13 Mikrogramm Biotin / l.

Einnahme Art und Weise

  • Die Tabletten werden unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen.

Wechselwirkungen

  • Bei der Einnahme des Arzneimittels mit anderen Arzneimitteln
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
    • Es bestehen Hinweise, dass Arzneimittel gegen Krampfanfälle (Antikonvulsiva) deb Spiegel von Biotin im Blutplasma senken.
  • Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:
    • Bei übermäßiger Einnahme von rohem Eiklar ist die Biotinwirkung vermindert.

Inhaltsstoffe


  • Biotin (10.0000 mg)
  • Cellulose, mikrokristallin (0.0000 )
  • Crospovidon (0.0000 )
  • Lactose 1-Wasser (0.0000 )
  • Magnesium stearat (0.0000 )
  • Povidon K30 (0.0000 )

Folsäure


Strukturformel
Struktur von FolsäureCC0 Ayacop
Folsäuremonoglutamat (n=1), Folsäurepolyglutamat (n = 2, 3, ...), hier die Lactam-Form der zwei möglichen Lactam-Lactim-Tautomere
Allgemeines
Trivialname
  • Vitamin B9
  • Vitamin B11
  • Vitamin M
Andere Namen
  • Folsäure
  • Pteroyl-mono-glutaminsäure
  • L-Folsäure
  • (2S)-2-[(4-[(2-Amino-4-oxo-1H-pteridin-6-yl)methylamino]benzoyl)amino]pentandisäure (IUPAC, Lactam-Form)
  • (2S)-N-(4-[([2-Amino-4-hydroxypteridin-6-yl]methyl)amino]benzoyl)glutaminsäure (IUPAC, Lactim-Form)
Summenformel C19H19N7O6
CAS-Nummer 59-30-3
PubChem 6037
ATC-Code B03BB01
Kurzbeschreibung orangegelbes, kristallines Pulver
Vorkommen Weizenkeime, Rinderleber, (Soja-) Bohnen, Kichererbsen, Hefe, Vollkornbrot, Spinat, Grünkohl, Rosenkohl, Spargel, Nüsse, Obst, Fisch und Eigelb
Physiologie
Funktion Übertragung von C1-Gruppen bei biochemischen Reaktionen
Täglicher Bedarf 60–600 µg
Folgen bei Mangel Zellteilungsstörungen (als Folge: Megaloblastäre Anämie), Neuralrohrdefekte bei der Embryogenese
Überdosis 15 mg/Tag
Eigenschaften
Molare Masse 441,40 g · mol?1
Aggregatzustand fest
Schmelzpunkt

250 °C (Zersetzung)

Löslichkeit schlecht in Wasser (1,6 mg·l?1 bei 25 °C)
Sicherheitshinweise
Bitte die eingeschränkte Gültigkeit der Gefahrstoffkennzeichnung bei Arzneimitteln beachten
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung
keine GHS-Piktogramme
H- und P-Sätze H: keine H-Sätze
P: keine P-Sätze
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Biotin


Strukturformel
Strukturformel von BiotinPublic domain Mysid
Allgemeines
Trivialname
  • Vitamin B7
  • Vitamin B8
  • Vitamin H
Andere Namen
  • (+)-Biotin
  • (3aS,4S,6aR)-Biotin
  • Coenzym R
  • 5-[(3aS,4S,6aR)-2-Oxohexahydro-1H- thieno[3,4-d]imidazol-4-yl]pentansäure
Summenformel C10H16N2O3S
CAS-Nummer 58-85-5
ATC-Code A11HA05
Kurzbeschreibung farblose Nadeln
Vorkommen Backhefe, Eigelb, Weizenkleie, Leber, Spinat
Physiologie
Funktion
  • Coenzym bei biochemischen Carboxylierungsreaktionen
  • Beteiligung an der Histonmodifikation
Täglicher Bedarf
  • 5–6 ?g·d?1 (Säuglinge)
  • 8–12 ?g·d?1 (Kinder bis 8 J.)
  • 20–30 ?g·d?1 (ab 9 J.)
  • 30–35 ?g·d?1 (Schwangere u. Stillende)
Folgen bei Mangel Entzündungen der Haut und Zunge, Haarausfall, Blutarmut, Depressionen, Müdigkeit, Ohnmacht, Appetitlosigkeit, Gliederschmerzen, erhöhte Gesamtcholesterinwerte, Unterzuckerung
Überdosis nicht bekannt
Eigenschaften
Molare Masse 244,31 g·mol?1
Aggregatzustand fest
Schmelzpunkt

232–233 °C

Löslichkeit löslich in Wasser (220 mg·l?1 bei 25 °C), in Ethanol 96 % (800 mg·l?1 bei 25 °C); besser löslich in heißem Wasser, in verdünnten Alkalien; unlöslich in anderen, gebräuchlichen organischen Lösungsmitteln
Sicherheitshinweise
Bitte die eingeschränkte Gültigkeit der Gefahrstoffkennzeichnung bei Arzneimitteln beachten
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung
keine GHS-Piktogramme
H- und P-Sätze H: keine H-Sätze
P: keine P-Sätze
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Bewertungen


Es liegen keine Bewertungen vor!


Bitte geben Sie eine Bewertung ab.
Bitte schreiben Sie eine ausführliche und Bewertung und verzichten Sie auf beleidigungen und herabwürdigende Formulierungen.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte stimmen Sie der elektronischen Speicherung und Verarbeitung Ihrer eingegebenen Daten zu.

Generika mit gleichem Arzneimittelwirkstoff

  • Biotin
Weitere Informationen zu Folsäuremangel
Weitere Informationen zu Vitamin-B12-Mangel
Weitere Informationen zu Biotin