Bestseller zum Thema Vichy

Der Ursprung der Marke Vichy liegt im Anfang des 20. Jahrhunderts als ein Arzt Leiter des Thermalzentrums in Vichy wurde. Dr. Haller, Leiter des Zentrums, entdeckte die besondere Wirkung des Thermalwassers für die Haut. Laut der Marke Vichy ist das Thermalwasser die Basis aller Hautpflegeprodukte. Der Standort des Thermalzentrums, Vichy in Frankreich, ist Namensgeber der Marke. Die Geschichte des Nutzens des Thermalwassers als Schönheitselixier beginnt Überlieferungen zufolge, als die Kelten die Thermalquelle entdeckten. 1861 wurde die Thermalquelle zum ersten medizinischen Heilbad, da viele auf die Wirkung des Thermalwassers gegen rheumabedingte Schmerzen schworen.

Vichy-Produkte

Laut Vichy haben alle Produkte des Sortiments das Thermalwasser der Quelle als grundlegenden Bestandteil. Das Sortiment von Vichy ist breit aufgestellt und bietet viele verschiedene Produkte für unterschiedliche Bedürfnisse und Anwendungsgebiete an. Gesichtspflege für alle Hauttypen, Pflege für den Körper, spezielle Pflegeprodukte für die Bedürfnisse von Männerhaut, Sonnenschutz und After-Sun-Produkte sowie Haarpflegeprodukte. Spezielle Make-up Produkte, die auf bestimmte Hauttypen, wie unreine oder trockene Haut, abgestimmt sind, bietet Vichy darüber hinaus auch an.

Egal auf welchen Haut- oder Haartypen die Pflegeprodukte ausgerichtet sind, allen gemein sei, dass die Grundlage ihrer heilenden Wirkung das Thermalwasser der Vulkanregion der Auvergne ist, so die Marke Vichy. Das Thermalwasser enthält 15 verschiedene Mineralien, die die Haut stärken und strahlen lassen sollen. Lithium, Strontium und Magnesium sind drei der 15 Mineralien, die regenerative, beruhigende und stärkende Eigenschaften vorweisen und den Vichy-Produkten deren Wirkungskraft verleihen.


1 Preis, Grundpreis, Ersparnis, Rangfolge und Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben. Die Preise verstehen sich inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Preis für die Produkte sowie die Ersparnis bezieht sich auf die im Preisvergleich berücksichtigen Apothekenangebote.