Bestseller zum Thema CHICCO

Die Marke Chicco wurde 1958 von dem italienischen Erfinder und Entwickler Pietro Catelli gegründet, dieser entwickelte eigentlich pharmazeutische Geräte. Er besitzt seit 1946 das Unternehmen Artsana, welches bis heute das unternehmen der Marke Chicco ist. Nach der Geburt seines Sohnes erweiterte Pietro Catelli seine Arbeit auf die Welt der Babyartikel und widmete sich der Entwicklung von Kinder und Babyprodukten, so entstanden in den 80ern zum Beispiel klappbare Kinderwägen für besonders mobile Eltern. Er wollte eine Marke, die sich auf die Babypflege konzentriert und die Bedürfnisse von Null bis 36 Monaten stillt. Der Markenname Chicco stammt vermutlich von seinem Sohn, dieser hatte den Spitznamen Chicco.

Seitdem hat sich Chicco zu einer globalen Marke entwickelt, die in 120 Ländern präsent ist und alles von Babybekleidung über Pflegeartikel, Spielzeug, Bekleidung, Schuhe und Babypflegeprodukte anbietet. Hauptsitz des Unternehmen

Produkte von Chicco

Mittlerweile ist die Produktpalette von Chicco umfangreich, es gibt die Kategorien Stillen und Füttern, Mahlzeit, Beruhigungssauger, Schlafen und Entspannen, Unterwegs, Im Auto, Spielzeuge, Wickeln und Babypflege, Schutz und Wohlbefinden. Diese Oberkategorien sind in weitere Unterkategorien unterteilt. Laut dem Unternehmengehören bei der Entwicklung und Produktion Verlässlichkeit, Aktualität, Kompetenz, Innovation, Fürsorge, Transparenz und Leichtigkeit zum Leitbild von Chicco.


1 Preis, Grundpreis, Ersparnis, Rangfolge und Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben. Die Preise verstehen sich inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Preis für die Produkte sowie die Ersparnis bezieht sich auf die im Preisvergleich berücksichtigen Apothekenangebote.