Bestseller zum Thema Arganöl

Der Arganbaum (largania spinosa) wächst nur im Südwesten Marokkos. In seinen Früchten, genauer gesagt in der Nuss der Frucht, steckt das wertvolle Arganöl. Seit Urzeiten wird das Öl in mühsamer Arbeit der Berberfrauen aus der Nuss des Arganbaums gewonnen. Für die Bewohner Marokkos gilt der Arganbaum als „Baum des Lebens“ und ist aufgrund der steigenden Beliebtheit in Küche, aber auch Musik und Kosmetik vom Aussterben bedroht.

Geschichte über den Arganbaum & sein wertvolles Öl

Seit Generationen drücken die Ureinwohner der Arganwälder in Marokko die Nuss, um dieses kostbare Öl zu extrahieren, um die Vorteile des Arganöls als Nahrungsergänzungsmittel zu verwenden, um Wunden zu behandeln und Hautausschläge zu lindern und um Haut und Haare zu pflegen. Diese langsam wachsenden Bäume werden so verehrt, dass der Arganwald 1998 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt wurde.

Was steckt im Arganöl?

Es ist ein seltenes Öl, das je nach Herkunft etwa 35-40 Prozent Linolsäure und 42-48 Prozent Ölsäure enthält. Während Linolsäure Entzündungen und Akne reduziert und die Hautfeuchtigkeit erhöht, kann Ölsäure die Durchlässigkeit der Haut verbessern und anderen Inhaltsstoffen helfen, leichter in die Haut einzudringen. Zusätzlich verstopft Arganöl nicht die Hautporen, was hilfreich für ein gesundes und schönes Hautbild ist.

Wie wird das wertvolle Öl gewonnen?

Die Berberfrauen arbeiten in Genossenschaften, wo sie die Nüsse zwischen zwei Steinen von Hand knacken, eine Technik, die sie seit Jahrhunderten anwenden. Anstatt eine Maschine zu durchlaufen, werden die Rohkerne von Hand aus der Hartschale entnommen, in einer Steinschleifmaschine von Hand gemahlen, stundenlang handgeknetet und zuerst kalt in das Öl gepresst. Es dauert drei Tage, bis eine Frau nur einen Liter Öl produziert hat. Deshalb ist Arganöl so wertvoll.


1 Preis, Grundpreis, Ersparnis, Rangfolge und Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben. Die Preise verstehen sich inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Preis für die Produkte sowie die Ersparnis bezieht sich auf die im Preisvergleich berücksichtigen Apothekenangebote.