Bestseller zum Thema Antitranspirant

Schweiß ist zwar eine Schutzfunktion des Organismus, trotzdem hat er zwei unangenehme Nebeneffekte: Haben wir den Schweiß länger auf der Haut, kann er einen sehr unangenehmen Geruch absondern und auch unter den Armen für Schweißflecken auf der Kleidung sorgen. Gegen die Schweißflecken kann ein entsprechendes Antitranspirant präventiv aufgetragen oder aufgesprüht werden.

Was ist der Unterschied zwischen einem Antitranspirant und einem Deodorant?

Im wesentlichen Unterscheiden sich die beiden Produkte gegen Schweiß in ihrer Funktion, denn ein Antitranspirant soll den Schweißfluss verringern, hingegen soll Deodorant den unangenehmen Geruch von Schweiß verhindert oder beseitigen.

Durch die enthaltenen Salze können Antitranspirante das Schwitzen an sich verhindern, denn diese bilden mit dem Schweiß eine dünne Gelschicht auf der Haut, sodass die Ausgänge der Poren verschlossen sind. Durch die verstopften Schweißporen kann definitiv weniger oder gar kein Schweiß mehr an die Umgebung abgegeben werden.

Was ist das richtige Produkt für Sie?

Die Produktwahl, also ob Deodorant oder Antitranspirant, hängt mit Ihnen persönlich zusammen. Haben Sie sensible Haut unter den Achseln, die etwa durch eine Rasur schnell gereizt ist, dann sollten Sie eher zu einem Deo greifen, da frisch rasierte Haut durch ein Antitranspirant noch mehr gereizt werden kann. Haben Sie hingegen vermehrten Schweißfluss und schwitzen extrem, dann sollten Sie ein Antitranspirant nutzen und kein Deodorant. Mittlerweile existieren auf dem Markt auch Mischformen, diese werden als Intensiv-Deos bezeichnet. Dort sind wesentlich weniger Salze enthalten, weshalb die Mischform oft hautverträglicher ist.

Ebenfalls gibt es Antitranspirante mit unterschiedlichen Wirkstoffen, gängige aus dem Drogeriemarkt oder spezielle aus der Apotheke. Je nach Bedürfnissen und Empfindlichkeit sollten Sie Ihr Produkt auswählen.


1 Preis, Grundpreis, Ersparnis, Rangfolge und Versandkosten können sich zwischenzeitlich geändert haben. Die Preise verstehen sich inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der Preis für die Produkte sowie die Ersparnis bezieht sich auf die im Preisvergleich berücksichtigen Apothekenangebote.