Aliud Pharma GmbH

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte von Aliud Pharma GmbH, die für den Anwendungsbereich Handgelenkschmerzen nützlich sind. So können Sie entscheiden welches Produkt für Ihre Bedürfnisse und gesundheitlichen Beschwerden am besten ist. Mittlerweile können Sie Präparate in unterschiedlichen Formen erhalten, so gibt es Kapseln, Gels, Cremes, Tropfen, Säfte und noch weitere Arzneiformen.


Handgelenkschmerzen

Hier finden Sie alle Produkte und Präparate, die das Anwendungsgebiet Handgelenkschmerzen abdecken. Wählen Sie aus, welches Arzneimittel und welche Anwendungsform für Sie passend sind.

Ibuprofen AL akut 400mg Filmtabletten 20 St., Aliud Pharma GmbH

Ibuprofen AL akut 400mg Filmtabletten 20 St.

Aliud Pharma GmbH
20 St. Filmtabletten
PZN: 5020875
Nicht Verschreibungspflichtig
121 mal angeschaut
Kategorie: Schmerzen
64%
21 Angebote
1,39 € – 3,80 €
0,07 € / St. zzgl. Versandkosten**
Kategorie:
Schmerzen

Indikation:

Das Arzneimittel ist ein schmerzstillendes, fiebersenkendes und entzündungshemmendes Arzneimittel (nicht-steroidales Antiphlogistikum/Analgetikum).

Anwendungsgebiet:

Das Arzneimittel wird angewendet bei:

- Leichten bis mäßig starken Schmerzen, wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen oder Regelschmerzen

- Fieber

Ibuprofen AL akut 400mg Filmtabletten 10 St., Aliud Pharma GmbH

Ibuprofen AL akut 400mg Filmtabletten 10 St.

Aliud Pharma GmbH
10 St. Filmtabletten
PZN: 5020869
Nicht Verschreibungspflichtig
7 mal angeschaut
Wirkstoff: Ibuprofen
Kategorie: Schmerzen
1 Angebot
1,78 €
0,18 € / St. zzgl. Versandkosten**
Piroxicam AL Gel 50 g, Aliud Pharma GmbH

Piroxicam AL Gel 50 g

Aliud Pharma GmbH
50 g Gel
PZN: 50972
Nicht Verschreibungspflichtig
2 mal angeschaut
Wirkstoff: Piroxicam
Kategorie: Rheuma & Entzündung
1 Angebot
2,14 €
4,28 € / 100 g zzgl. Versandkosten**
Kategorie:
Rheuma & Entzündung

Anwendungsgebiete:
Handgelenkschmerzen, Sprunggelenkschmerzen, Knieschmerzen, Arthrose, Rückenschmerzen, Sehnenscheidenentzündung a.n.k., Gelenkschmerzen, Verstauchung, Zerrung, Hüftgelenkschmerzen, Schultergelenkschmerzen

Wirksame Bestandeile:
Piroxicam

Indikation:

Das Arzneimittel enthält mit Piroxicam einen Wirkstoff aus der Gruppe der sogenannten nichtsteroidalen Antiphlogistika/Analgetika (Entzündungs- und Schmerzhemmer).

Das Arzneimittel wird angewendet zur äußerlichen unterstützenden Behandlung bei schmerzhaften und entzündlichen Erkrankungen des Bewegungsapparates:
- Entzündungen der Sehnen oder Sehnenscheiden.
- Schmerzhafte Schultersteife.
- Prellungen, Zerrungen und Verstauchungen.

Ibuprofen AL 40mg/ml Suspension zum Einnehmen 100 ml, Aliud Pharma GmbH

Ibuprofen AL 40mg/ml Suspension zum Einnehmen 100 ml

Aliud Pharma GmbH
100 ml Suspension Zum Einnehmen
PZN: 9443124
Nicht Verschreibungspflichtig
Kategorie: Schmerzen
63%
23 Angebote
1,72 € – 4,57 €
1,72 € / 100 ml zzgl. Versandkosten**
Kategorie:
Schmerzen

Indikation:
  • Das Präparat gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als nicht-steroidale Antiphlogistika (NSAR) bezeichnet werden und schmerzstillend und fiebersenkend wirken.
  • Es wird angewendet
    • zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von
      • leichten bis mäßig starken Schmerzen wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen oder Regelschmerzen
      • Fieber.
  • Ibuprofen wird bei Kindern ab 8 kg Körpergewicht (mindestens 6 Monate), Jugendlichen und Erwachsenen angewendet.
Noch kein Produktbild vorhanden

IBUPROFEN AL 600 20 St.

Aliud Pharma GmbH
20 St. Filmtabletten
PZN: 6876785
Verschreibungspflichtig
30 mal angeschaut
Wirkstoff: Ibuprofen
Kategorie: Rheuma & Entzündung
1 Angebot
12,31 €
0,62 € / St. zzgl. Versandkosten**
Kategorie:
Rheuma & Entzündung

Anwendungsgebiete:
Arthritis, Migräne, Migräne-Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Rheuma, Schmerzen, Handgelenkschmerzen, Fieber, Ischias, Ischiasschmerzen, Sprunggelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Schleimbeutelentzündung, Fraktur, Halswirbelsäulensyndrom, Nackenschmerzen a.n.k., Knieschmerzen, Bandscheibenvorfall, Menstruationsschmerzen, Periodenschmerzen, Regelschmerzen, Zahnschmerzen, Cluster-Kopfschmerzen, Histamin-Kopfschmerzen, Kopfschmerzen, Arthrose, Schleimbeutelentzündung im Schulterbereich, Rückenschmerzen, Beinschmerzen, Gliederschmerzen, Erkältung, Erkältung mit Fieber, Erkältung ohne Fieber, Schnupfen, Bluterguss, Knochenprellung, Prellung, Quetschwunde, Sehnenscheidenentzündung a.n.k., Handschmerzen, Muskelfaserriss, Spannungskopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Verstauchung, Zerrung, Hüftgelenkschmerzen, Harnsäurestein, Schultergelenkschmerzen, Hexenschuss, Kreuzschmerzen

Wirksame Bestandeile:
Ibuprofen

Indikation:
  • Das Präparat ist ein entzündungshemmendes und schmerzstillendes Arzneimittel (nichtsteroidales Antiphlogistikum/Antirheumatikum).
  • Es wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von Schmerz und Entzündungen bei
    • akuten Arthritiden einschließlich Gichtanfall
    • chronischen Arthritiden, insbesondere bei rheumatoider Arthritis (chronischer Polyarthritis)
    • Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew) und anderen entzündlich-rheumatischen Wirbelsäulenerkrankungen
    • Reizzuständen bei degenerativen Gelenk- undWirbelsäulenerkrankungen (Arthrosen und Spondylarthrosen)
    • entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen
    • schmerzhaften Schwellungen und Entzündungen nach Verletzungen
Noch kein Produktbild vorhanden

DICLOFENAC AL 25 100 St.

Aliud Pharma GmbH
100 St. Tabletten Magensaftresistent
PZN: 3525387
Verschreibungspflichtig
32 mal angeschaut
Wirkstoff: Diclofenac, Natriumsalz
Kategorie: Rheuma & Entzündung
1 Angebot
13,57 €
0,14 € / St. zzgl. Versandkosten**
Kategorie:
Rheuma & Entzündung

Anwendungsgebiete:
Mittelohrentzündung, Arthritis, Migräne, Migräne-Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Krupp, Rheuma, Schmerzen, Handgelenkschmerzen, Fieber, Ischias, Ischiasschmerzen, Sprunggelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Fraktur, Nasenschleimhautentzündung, Trockene Nasenschleimhaut, Halswirbelsäulensyndrom, Nackenschmerzen a.n.k., Knieschmerzen, Nasennebenhöhlenentzündung, Nebenhöhlenentzündung, Bandscheibenvorfall, Menstruationsschmerzen, Periodenschmerzen, Regelschmerzen, Stirnhöhlenentzündung, Zahnschmerzen, Akute Infektion der oberen Atemwege, Mandelentzündung, Rachenentzündung, Cluster-Kopfschmerzen, Histamin-Kopfschmerzen, Kopfschmerzen, Arthrose, Schleimbeutelentzündung im Schulterbereich, Rückenschmerzen, Beinschmerzen, Gliederschmerzen, Erkältung, Erkältung mit Fieber, Erkältung ohne Fieber, Schnupfen, Bluterguss, Knochenprellung, Prellung, Quetschwunde, Sehnenscheidenentzündung a.n.k., Handschmerzen, Muskelfaserriss, Spannungskopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Verstauchung, Zerrung, Hüftgelenkschmerzen, Harnsäurestein, Schultergelenkschmerzen, Hexenschuss, Kreuzschmerzen

Wirksame Bestandeile:
Diclofenac, Natriumsalz

Indikation:
  • Das Präparat ist ein schmerzstillendes und entzündungshemmendes Arzneimittel aus der Gruppe der nichtsteroidalen Entzündungshemmer/Antirheumatika (NSAR).
  • Es wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von Schmerz und Entzündung bei
    • akuten Gelenkentzündungen (akuten Arthritiden), einschließlich Gichtanfall,
    • chronischen Gelenkentzündungen (chronischen Arthritiden), insbesondere bei rheumatoider Arthritis (chronischer Polyarthritis),
    • Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans) und anderen entzündlich-rheumatischen Wirbelsäulenerkrankungen,
    • Reizzuständen bei degenerativen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen (Arthrosen und Spondylarthrosen),
    • entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen,
    • schmerzhaften Schwellungen oder Entzündungen nach Verletzungen
  • Symptomatische Kurzzeitbehandlung (bei Kindern und Jugendlichen) bei:
    • Schmerzen im Zusammenhang mit entzündlichen Infektionen des Ohrs, der Nase oder des Halses, z.B. Mandelentzündung (Pharyngotonsillitis), Ohrenentzündung (Otitis). Die zugrunde liegende Erkrankung sollte gemäß allgemeiner ärztlicher Praxis, soweit erforderlich, mittels antiinfektiver Basistherapie behandelt werden. Fieber ohne Entzündung stellt kein Anwendungsgebiet dar.
    • akuten Schmerzen nach kleineren Operationen.
  • Da der Wirkstoff Diclofenac möglicherweise verzögert aus diesen Tabletten freigesetzt wird, kann es zu einem späteren Wirkungseintritt kommen. Deshalb sollte das Präparat nicht zur Einleitung der Behandlung von Erkrankungen verwendet werden, bei denen ein rascher Wirkungseintritt benötigt wird.
Noch kein Produktbild vorhanden

Tilidin AL comp. 50mg/4mg Retardtabletten 100 St.

Aliud Pharma GmbH
100 St. Retard-Tabletten
PZN: 1038950
Verschreibungspflichtig
31 mal angeschaut
Wirkstoffe: Tilidin hydrochlorid 0,5-Wasser und weitere
1 Angebot
40,33 €
0,40 € / St. zzgl. Versandkosten**

Anwendungsgebiete:
Schmerzen, Handgelenkschmerzen, Ischias, Ischiasschmerzen, Sprunggelenkschmerzen, Fraktur, Halswirbelsäulensyndrom, Nackenschmerzen a.n.k., Knieschmerzen, Rückenschmerzen, Beinschmerzen, Gliederschmerzen, Handschmerzen, Muskelfaserriss, Gelenkschmerzen, Verstauchung, Zerrung, Hüftgelenkschmerzen, Schultergelenkschmerzen, Hexenschuss, Kreuzschmerzen

Wirksame Bestandeile:
Tilidin hydrochlorid 0,5-Wasser, Naloxon hydrochlorid 2-Wasser

Indikation:
  • Das Arzneimittel ist eine Kombination aus einem stark wirksamen Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide und einem Opioid-Antagonisten.
  • Es wird angewendet zur Behandlung starker und sehr starker Schmerzen.
Noch kein Produktbild vorhanden

Tilidin AL comp. 100mg/8mg Retardtabletten 20 St.

Aliud Pharma GmbH
20 St. Retard-Tabletten
PZN: 1038967
Verschreibungspflichtig
12 mal angeschaut
1 Angebot
20,53 €
1,03 € / St. zzgl. Versandkosten**

Indikation:
  • Das Arzneimittel ist eine Kombination aus einem stark wirksamen Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide und einem Opioid-Antagonisten.
  • Es wird angewendet zur Behandlung starker und sehr starker Schmerzen.
Noch kein Produktbild vorhanden

NAPROXEN AL 500 20 St.

Aliud Pharma GmbH
20 St. Tabletten
PZN: 4900350
Verschreibungspflichtig
7 mal angeschaut
Wirkstoff: Naproxen
Kategorie: Rheuma & Entzündung
1 Angebot
15,26 €
0,76 € / St. zzgl. Versandkosten**
Kategorie:
Rheuma & Entzündung

Anwendungsgebiete:
Arthritis, Migräne, Migräne-Kopfschmerzen, Rheuma, Schmerzen, Handgelenkschmerzen, Fieber, Ischias, Ischiasschmerzen, Sprunggelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Fraktur, Halswirbelsäulensyndrom, Nackenschmerzen a.n.k., Knieschmerzen, Bandscheibenvorfall, Menstruationsschmerzen, Periodenschmerzen, Regelschmerzen, Zahnschmerzen, Cluster-Kopfschmerzen, Histamin-Kopfschmerzen, Kopfschmerzen, Arthrose, Rückenschmerzen, Beinschmerzen, Gliederschmerzen, Bluterguss, Knochenprellung, Prellung, Quetschwunde, Handschmerzen, Muskelfaserriss, Spannungskopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Verstauchung, Zerrung, Hüftgelenkschmerzen, Harnsäurestein, Schultergelenkschmerzen, Hexenschuss, Kreuzschmerzen

Wirksame Bestandeile:
Naproxen

Indikation:
  • Das Präparat ist ein schmerzstillendes und entzündungshemmendes Arzneimittel (nicht-steroidales Antiphlogistikum/Analgetikum).
  • Das Arzneimittel wird angewendet:
    • zur symptomatischen Behandlung von Schmerz und Entzündung bei:
      • akuten Gelenkentzündungen (akuten Arthritiden) einschließlich Gichtanfall.
      • chronischen Gelenkentzündungen (chronischen Arthritiden), insbesondere chronisch verlaufenden Entzündungen mehrerer Gelenke (rheumatoider Arthritis/chronischer Polyarthritis).
      • Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans) und anderen entzündlich-rheumatischen Wirbelsäulenerkrankungen.
      • Reizzuständen bei degenerativen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen (Arthrosen und Spondylarthrosen).
      • entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen.
      • schmerzhaften Schwellungen oder Entzündungen nach Verletzungen.
    • bei leichten bis mäßig starken Schmerzen wie Regelschmerzen.
Noch kein Produktbild vorhanden

Tilidin AL comp. 100mg/8mg Retardtabletten 50 St.

Aliud Pharma GmbH
50 St. Retard-Tabletten
PZN: 1038973
Verschreibungspflichtig
7 mal angeschaut
1 Angebot
34,34 €
0,69 € / St. zzgl. Versandkosten**

Indikation:
  • Das Arzneimittel ist eine Kombination aus einem stark wirksamen Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide und einem Opioid-Antagonisten.
  • Es wird angewendet zur Behandlung starker und sehr starker Schmerzen.
Noch kein Produktbild vorhanden

Tilidin AL comp. 50mg/4mg Retardtabletten 20 St.

Aliud Pharma GmbH
20 St. Retard-Tabletten
PZN: 1038938
Verschreibungspflichtig
5 mal angeschaut
1 Angebot
16,97 €
0,85 € / St. zzgl. Versandkosten**

Indikation:
  • Das Arzneimittel ist eine Kombination aus einem stark wirksamen Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide und einem Opioid-Antagonisten.
  • Es wird angewendet zur Behandlung starker und sehr starker Schmerzen.
Noch kein Produktbild vorhanden

DICLOFENAC AL 25 50 St.

Aliud Pharma GmbH
50 St. Tabletten Magensaftresistent
PZN: 3525370
Verschreibungspflichtig
6 mal angeschaut
Wirkstoff: Diclofenac, Natriumsalz
Kategorie: Rheuma & Entzündung
1 Angebot
12,21 €
0,24 € / St. zzgl. Versandkosten**
Kategorie:
Rheuma & Entzündung

Anwendungsgebiete:
Mittelohrentzündung, Arthritis, Migräne, Migräne-Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Krupp, Rheuma, Schmerzen, Handgelenkschmerzen, Fieber, Ischias, Ischiasschmerzen, Sprunggelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Fraktur, Nasenschleimhautentzündung, Trockene Nasenschleimhaut, Halswirbelsäulensyndrom, Nackenschmerzen a.n.k., Knieschmerzen, Nasennebenhöhlenentzündung, Nebenhöhlenentzündung, Bandscheibenvorfall, Menstruationsschmerzen, Periodenschmerzen, Regelschmerzen, Stirnhöhlenentzündung, Zahnschmerzen, Akute Infektion der oberen Atemwege, Mandelentzündung, Rachenentzündung, Cluster-Kopfschmerzen, Histamin-Kopfschmerzen, Kopfschmerzen, Arthrose, Schleimbeutelentzündung im Schulterbereich, Rückenschmerzen, Beinschmerzen, Gliederschmerzen, Erkältung, Erkältung mit Fieber, Erkältung ohne Fieber, Schnupfen, Bluterguss, Knochenprellung, Prellung, Quetschwunde, Sehnenscheidenentzündung a.n.k., Handschmerzen, Muskelfaserriss, Spannungskopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Verstauchung, Zerrung, Hüftgelenkschmerzen, Harnsäurestein, Schultergelenkschmerzen, Hexenschuss, Kreuzschmerzen

Wirksame Bestandeile:
Diclofenac, Natriumsalz

Indikation:
  • Das Präparat ist ein schmerzstillendes und entzündungshemmendes Arzneimittel aus der Gruppe der nichtsteroidalen Entzündungshemmer/Antirheumatika (NSAR).
  • Es wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von Schmerz und Entzündung bei
    • akuten Gelenkentzündungen (akuten Arthritiden), einschließlich Gichtanfall,
    • chronischen Gelenkentzündungen (chronischen Arthritiden), insbesondere bei rheumatoider Arthritis (chronischer Polyarthritis),
    • Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans) und anderen entzündlich-rheumatischen Wirbelsäulenerkrankungen,
    • Reizzuständen bei degenerativen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen (Arthrosen und Spondylarthrosen),
    • entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen,
    • schmerzhaften Schwellungen oder Entzündungen nach Verletzungen
  • Symptomatische Kurzzeitbehandlung (bei Kindern und Jugendlichen) bei:
    • Schmerzen im Zusammenhang mit entzündlichen Infektionen des Ohrs, der Nase oder des Halses, z.B. Mandelentzündung (Pharyngotonsillitis), Ohrenentzündung (Otitis). Die zugrunde liegende Erkrankung sollte gemäß allgemeiner ärztlicher Praxis, soweit erforderlich, mittels antiinfektiver Basistherapie behandelt werden. Fieber ohne Entzündung stellt kein Anwendungsgebiet dar.
    • akuten Schmerzen nach kleineren Operationen.
  • Da der Wirkstoff Diclofenac möglicherweise verzögert aus diesen Tabletten freigesetzt wird, kann es zu einem späteren Wirkungseintritt kommen. Deshalb sollte das Präparat nicht zur Einleitung der Behandlung von Erkrankungen verwendet werden, bei denen ein rascher Wirkungseintritt benötigt wird.
Noch kein Produktbild vorhanden

Ibuprofen AL 600 Zäpfchen 10 St.

Aliud Pharma GmbH
10 St. Suppositorien
PZN: 227778
Verschreibungspflichtig
5 mal angeschaut
Wirkstoff: Ibuprofen Natrium 2-Wasser
Kategorie: Niere, Blase, Prostata
1 Angebot
13,57 €
1,36 € / St. zzgl. Versandkosten**
Noch kein Produktbild vorhanden

IBUPROFEN AL 600 50 St.

Aliud Pharma GmbH
50 St. Filmtabletten
PZN: 6876791
Verschreibungspflichtig
5 mal angeschaut
Wirkstoff: Ibuprofen
Kategorie: Rheuma & Entzündung
1 Angebot
14,10 €
0,28 € / St. zzgl. Versandkosten**
Kategorie:
Rheuma & Entzündung

Anwendungsgebiete:
Arthritis, Migräne, Migräne-Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Rheuma, Schmerzen, Handgelenkschmerzen, Fieber, Ischias, Ischiasschmerzen, Sprunggelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Schleimbeutelentzündung, Fraktur, Halswirbelsäulensyndrom, Nackenschmerzen a.n.k., Knieschmerzen, Bandscheibenvorfall, Menstruationsschmerzen, Periodenschmerzen, Regelschmerzen, Zahnschmerzen, Cluster-Kopfschmerzen, Histamin-Kopfschmerzen, Kopfschmerzen, Arthrose, Schleimbeutelentzündung im Schulterbereich, Rückenschmerzen, Beinschmerzen, Gliederschmerzen, Erkältung, Erkältung mit Fieber, Erkältung ohne Fieber, Schnupfen, Bluterguss, Knochenprellung, Prellung, Quetschwunde, Sehnenscheidenentzündung a.n.k., Handschmerzen, Muskelfaserriss, Spannungskopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Verstauchung, Zerrung, Hüftgelenkschmerzen, Harnsäurestein, Schultergelenkschmerzen, Hexenschuss, Kreuzschmerzen

Wirksame Bestandeile:
Ibuprofen

Indikation:
  • Das Präparat ist ein entzündungshemmendes und schmerzstillendes Arzneimittel (nichtsteroidales Antiphlogistikum/Antirheumatikum).
  • Es wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von Schmerz und Entzündungen bei
    • akuten Arthritiden einschließlich Gichtanfall
    • chronischen Arthritiden, insbesondere bei rheumatoider Arthritis (chronischer Polyarthritis)
    • Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew) und anderen entzündlich-rheumatischen Wirbelsäulenerkrankungen
    • Reizzuständen bei degenerativen Gelenk- undWirbelsäulenerkrankungen (Arthrosen und Spondylarthrosen)
    • entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen
    • schmerzhaften Schwellungen und Entzündungen nach Verletzungen
Noch kein Produktbild vorhanden

Tilidin AL comp. 100mg/8mg Retardtabletten 100 St.

Aliud Pharma GmbH
100 St. Retard-Tabletten
PZN: 1038996
Verschreibungspflichtig
3 mal angeschaut
1 Angebot
56,73 €
0,57 € / St. zzgl. Versandkosten**

Indikation:
  • Das Arzneimittel ist eine Kombination aus einem stark wirksamen Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide und einem Opioid-Antagonisten.
  • Es wird angewendet zur Behandlung starker und sehr starker Schmerzen.
Noch kein Produktbild vorhanden

Tilidin AL comp. 150mg/12mg Retardtabletten 20 St.

Aliud Pharma GmbH
20 St. Retard-Tabletten
PZN: 1039004
Verschreibungspflichtig
3 mal angeschaut
1 Angebot
22,22 €
1,11 € / St. zzgl. Versandkosten**

Indikation:
  • Das Arzneimittel ist eine Kombination aus einem stark wirksamen Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide und einem Opioid-Antagonisten.
  • Es wird angewendet zur Behandlung starker und sehr starker Schmerzen.
Noch kein Produktbild vorhanden

DICLOFENAC AL 100 Supp. 30 St.

Aliud Pharma GmbH
30 St. Suppositorien
PZN: 5904835
Verschreibungspflichtig
2 mal angeschaut
Wirkstoff: Diclofenac, Natriumsalz
Kategorie: Rheuma & Entzündung
1 Angebot
15,29 €
0,51 € / St. zzgl. Versandkosten**
Kategorie:
Rheuma & Entzündung

Anwendungsgebiete:
Mittelohrentzündung, Arthritis, Migräne, Migräne-Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Krupp, Rheuma, Schmerzen, Handgelenkschmerzen, Fieber, Ischias, Ischiasschmerzen, Sprunggelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Fraktur, Nasenschleimhautentzündung, Trockene Nasenschleimhaut, Halswirbelsäulensyndrom, Nackenschmerzen a.n.k., Knieschmerzen, Nasennebenhöhlenentzündung, Nebenhöhlenentzündung, Bandscheibenvorfall, Menstruationsschmerzen, Periodenschmerzen, Regelschmerzen, Stirnhöhlenentzündung, Zahnschmerzen, Akute Infektion der oberen Atemwege, Mandelentzündung, Rachenentzündung, Cluster-Kopfschmerzen, Histamin-Kopfschmerzen, Kopfschmerzen, Arthrose, Schleimbeutelentzündung im Schulterbereich, Rückenschmerzen, Beinschmerzen, Gliederschmerzen, Erkältung, Erkältung mit Fieber, Erkältung ohne Fieber, Schnupfen, Bluterguss, Knochenprellung, Prellung, Quetschwunde, Sehnenscheidenentzündung a.n.k., Handschmerzen, Muskelfaserriss, Spannungskopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Verstauchung, Zerrung, Hüftgelenkschmerzen, Harnsäurestein, Schultergelenkschmerzen, Hexenschuss, Kreuzschmerzen

Wirksame Bestandeile:
Diclofenac, Natriumsalz

Indikation:
  • Das Präparat ist ein schmerzstillendes und entzündungshemmendes Arzneimittel aus der Gruppe der nichtsteroidalen
    Entzündungshemmer/Antirheumatika (NSAR).
  • Es wird angewendet
    • zur symptomatischen Behandlung von Schmerz und Entzündung bei
      • akuten Gelenkentzündungen (akuten Arthritiden), einschließlich Gichtanfall,
      • chronischen Gelenkentzündungen (chronischen Arthritiden), insbesondere bei rheumatoider Arthritis (chronischer Polyarthritis),
      • Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans) und anderen entzündlich-rheumatischen Wirbelsäulenerkrankungen,
      • Reizzuständen bei degenerativen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen (Arthrosen und Spondylarthrosen),
      • entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen,
      • schmerzhaften Schwellungen oder Entzündungen nach Verletzungen.
  • Da der Wirkstoff Diclofenac möglicherweise verzögert aus dem Präparat freigesetzt wird, kann es zu einem späteren Wirkungseintritt kommen.
  • Deshalb sollte das Präparat nicht zur Einleitung der Behandlung von Erkrankungen verwendet werden, bei denen ein rascher Wirkungseintritt benötigt wird.
Noch kein Produktbild vorhanden

PIROXICAM AL 20 50 St.

Aliud Pharma GmbH
50 St. Tabletten
PZN: 4765751
Verschreibungspflichtig
2 mal angeschaut
Wirkstoff: Piroxicam
1 Angebot
16,30 €
0,33 € / St. zzgl. Versandkosten**

Anwendungsgebiete:
Arthritis, Rheuma, Schmerzen, Handgelenkschmerzen, Ischias, Ischiasschmerzen, Sprunggelenkschmerzen, Schleimbeutelentzündung, Halswirbelsäulensyndrom, Nackenschmerzen a.n.k., Knieschmerzen, Bandscheibenvorfall, Arthrose, Rückenschmerzen, Sehnenscheidenentzündung a.n.k., Gelenkschmerzen, Hüftgelenkschmerzen, Harnsäurestein, Schultergelenkschmerzen, Hexenschuss, Kreuzschmerzen

Wirksame Bestandeile:
Piroxicam

Indikation:

Entzündungshemmendes und schmerzstillendes Arzneimittel (nicht-steroidales Antiphlogistikum/Analgetikum).

Vor einer Verschreibung von Piroxicam wird Ihr Arzt den Nutzen dieses Arzneimittels gegen das Risiko für das Auftreten möglicher Nebenwirkungen abwägen. Ihr Arzt wird unter Umständen einige Untersuchungen bei Ihnen durchführen und wird Ihnen auch mitteilen, wie oft Sie untersucht werden müssen, während Sie mit Piroxicam behandelt werden.

 

Anwendungsgebiete:

Das Arzneimittel wird zur Linderung der Beschwerden bei aktivierter Arthrose (Reizzustände degenerativer Gelenkerkrankungen), rheumatoider Arthritis und Morbus Bechterew/Spondylitis ankylosans (rheumatische Erkrankung der Wirbelsäule) wie etwa Schwellungen, Steifigkeit und Gelenkschmerzen angewendet. Piroxicam bewirkt keine Heilung der Arthritis und wird Ihnen nur so lange helfen, solange Sie es anwenden.

 

Ihr Arzt wird Ihnen Piroxicam nur dann verschreiben, wenn andere nicht-steroidale Antirheumatika (NSAR) keine zufriedenstellende Linderung der Beschwerden mit sich gebracht haben.

Wegen des verzögerten Erreichens eines konstanten Wirkspiegels ist das Arzneimittel nicht zur Einleitung der Behandlung von Erkrankungen geeignet, bei denen ein rascher Wirkungseintritt benötigt wird.

Noch kein Produktbild vorhanden

Tilidin AL comp. 200mg/16mg Retardtabletten 20 St.

Aliud Pharma GmbH
20 St. Retard-Tabletten
PZN: 1039033
Verschreibungspflichtig
2 mal angeschaut
1 Angebot
26,01 €
1,30 € / St. zzgl. Versandkosten**

Indikation:
  • Das Arzneimittel ist eine Kombination aus einem stark wirksamen Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide und einem Opioid-Antagonisten.
  • Es wird angewendet zur Behandlung starker und sehr starker Schmerzen.