Nebenwirkungen PASCOFEMIN TROPFEN - 100 ML : Packungsbeilage mit Informationen zu Nebenwirkungen, Dosierung, Wirkung und Indikation
 
was
Name des Medikaments oder PZN
zurück zum Apotheken Preisvergleich

Informationen zu PASCOFEMIN TROPFEN - 100 ML

Informationen zu PASCOFEMIN TROPFEN - 100 ML: Nebenwirkungen, Dosierung, Anwendungsgebiete, Hinweise zur Einnahme, Wechselwirkungen.

 

Menge:

100.00 ml

Indikation:

- Verlängerte Monatsblutung

(Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.)

Kontraindikation:

Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Dosierung:

- 3-6mal täglich 10-15 Tropfen

Patientenhinweise:

- Das Arzneimittel sollte über einen längeren Zeitraum (2-3 Monate) eingenommen werden.

Schwangerschaft:

Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

Art/Weise:

- Tropfen unverdünnt einige Zeit im Mund zu belassen

Sonstiges:

- Bei anhaltenden, unklaren oder neuen Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.
- In der Homöopathie ist bekannt, dass durch schädliche Faktoren in der Lebensweise (z.B. Nikotin, Alkohol, Kaffee) die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels ungünstig beeinflusst werden kann.
 
   
 
Preisvergleich | Krankheiten | Medikamente | Ärzteverzeichnis | RSS Medifeeds | Anbieterübersicht 
© 2015 medvergleich und deren Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten. 
 
einkaufswagen Merkzettel
Ihr Merkzettel ist z. Zt. noch leer.
Wozu der Merkzettel dient,
erfahren sie » hier