Amoxi 1000 - 1A Pharma 10 ST Nebenwirkungen: Packungsbeilage mit Informationen zu Nebenwirkungen, Dosierung, Wirkung und Indikation
 
Erhältliche
Packungsgrössen
Filmtabletten
Stück Preisvergleich Grundpreis
Stück
10 13.08 1.31
20 15.67 0.78
30 19.18 0.64
Erfahrungsberichte
Für Amoxi 1000 - 1A Pharma 10 ST liegt noch kein Erfahrungsbericht vor.
» Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht
Grüner Tee stärkt das Zahnfleisch
Grüner Tee stärkt das Zahnfleisch
Japanische Studien haben einen neuen Vorzug von grünem Tee herausgefunden. Wer regelmäßig grünen Tee trinkt, stärkt sein Zahnfleisch. Der Grund hierfür liegt in dem Antioxidationsmittel Catechin, das in grün...
Superfood: Chia Samen
Superfood: Chia Samen
Die Samen der Chia Pflanze, Salvia Hispanica, stehen seit jeher auf dem Speiseplan vieler Kulturen. Besonders in Zentral-, Mittel- und Südamerika blicken die nahrhaften Samen auf eine lange Tradition zurück. Bei d...
Zeitumstellung: So umgehen Sie den Mini-Jetlag
Zeitumstellung: So umgehen Sie den Mini-Jetlag
Am 29.März ist es wieder soweit, die Uhren werden auf Sommerzeit umgestellt. In der Nacht vom Samstag auf den Sonntag werden die Uhren um eine Stunde vorgestellt, auf Sommerzeit. Vielen fällt diese Umstellung schw...
Prämenstruelles Syndrom : Die Belastung vor den Tagen
Prämenstruelles Syndrom : Die Belastung vor den Tagen
Manche Frauen haben einige Tage vor der Menstruationsblutung mit lästigen Beschwerden zu kämpfen. Dazu zählen oft Rückenschmerzen, Verdauungsprobleme, verstärkte Wassereinlagerungen, ein starkes Spannungsgefüh...

zurück zum Apotheken Preisvergleich | zurück zum Produkt AMOXI 1000
was

Packungsbeilage Amoxi 1000 - 1A Pharma 10 ST

 
Kein Bild verfügbar
 
Amoxi 1000 - 1A Pharma 10 ST
ab 13.08 €
Grundpreis: ab 1,31 € pro Stück

Amoxi 1000 - 1A Pharma 10 ST: Informationen zu Nebenwirkungen, Dosierung, Wirkung und Indikation.

Menge:

10 ST

Indikation:

Durch Bakterien verursachte Erkrankungen an Orten wie:
- Hals-Nasen-Ohren-Bereich (z.B. Mittelohrentzündung, Nasennebenhöhlenentzündung)
- Obere und untere Atemwege (einschließlich Keuchhusten)
- Nieren, ableitende Harnwege und Geschlechtsorgane (einschließlich Tripper)
- Gallenwege
- Magen-Darm-Trakt
- Haut und Weichteile
- Knochen
- Allgemeiner Salmonellen-Befall

Kontraindikation:

Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

- Wegen der Gefahr allergischer Reaktionen darf Amoxicillin nicht bei Penicillin-Allergie und nur mit besonderer Vorsicht bei bekannten Allergien oder Asthma eingenommen werden.
- Bei schweren Magen- und Darmstörungen mit Erbrechen und Durchfällen sollte von der Einnahme abgesehen werden, da keine ausreichende Wirkstoffaufnahme gewährleistet ist.

Dosierung:

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre:
- 1,5-3 Tabletten täglich (1,5-3g Amoxicillin) in 3-4 Einnahmen
- Bei schweren Fällen ist eine Steigerung der Tagesmenge auf 4-6 Tabletten möglich.

Kinder bis 12 Jahre:
- Mit 30 kg Körpergewicht täglich 1,5-3 Tabletten in 3-4 Einnahmen
- Mit 20 kg Körpergewicht täglich 1-2 Tabletten in 3-4 Einnahmen
- Mit 15 kg Körpergewicht täglich 3/4-1,5 Tabletten in 3-4 Einnahmen

Bei eingeschränkter Nierenfunktion:
- Eine Verlängerung der Einnahmeabstände oder eine Abnahme der Mengen ist zu empfehlen.

Besondere Einnahmemengen:
Harnwegsinfektionen bei Frauen:
- Eine einmalige Einnahme von 3 Tabletten wird empfohlen.
Tripper:
- Eine einmalige Einnahme von 3 Tabletten wird empfohlen.

Patientenhinweise:

- Amoxicillin soll 7-10 Tage lang eingenommen werden und mindestens bis 2-3 Tage nach Abklingen der Krankheitszeichen.
- Eine langfristige und wiederholte Einnahme kann zur Ausbreitung der Erkrankung mit widerstandsfähigen Bakterien oder Pilzen führen.

Schwangerschaft:

Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!

- Obwohl von Amoxicillin keine fruchtschädigende Wirkung bekannt ist, soll die Einnahme während der Schwangerschaft streng geprüft werden.
- Amoxicillin tritt in die Muttermilch über. Beim Säugling können deshalb Durchfälle und Pilzbesiedlung der Schleimhäute auftreten.

Art/Weise:

- Unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) einnehmen
- Die Einnahme während der Mahlzeiten beeinträchtigt die Aufnahme des Wirkstoffes nicht.

Sonstiges:

- Die Sicherheit der empfängnisverhütenden Wirkung von Anti-Baby-Pillen ist bei gleichzeitiger Einnahme von Amoxicillin nicht gesichert. Daher sollten andere empfängnisverhütende Maßnahmen zusätzlich angewendet werden.
- Amoxicillin besitzt einen Eigengeruch, der unterschiedlich stark in Erscheinung treten kann und keinen Einfluss auf die Wirksamkeit hat.
- Bei schweren, anhaltenden Durchfällen oder Hautausschlägen ist die Einnahme von Amoxicillin sofort zu beenden und der Arzt zu verständigen.
 
   
 
Preisvergleich | Krankheiten | Medikamente | Ärzteverzeichnis | RSS Medifeeds | Herstellerübersicht 
© 2007 medvergleich und deren Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten. 
 
einkaufswagen Merkzettel
Ihr Merkzettel ist z. Zt. noch leer.
Wozu der Merkzettel dient,
erfahren sie » hier
Top Produkte
31%
sparen*
aminoplus immun 30 ST
Kyberg Vital GmbH
aktuell im
Preisvergleich ab
EUR 36,43*
34%
sparen*
aminoplus neurostress 30 ST
Kyberg Vital GmbH
aktuell im
Preisvergleich ab
EUR 42,99*
32%
sparen*
aminoplus Glutamin 60 ST
Kyberg Vital GmbH
aktuell im
Preisvergleich ab
EUR 12,18*
40%
sparen*
Ameu 500mg 120 ST
Mcm Klosterfrau Vertriebsgesellschaft Gm
aktuell im
Preisvergleich ab
EUR 14,89*
* Die Ersparnis bezieht sich auf die im Preisvergleich berücksichtigten Angebote. Preise und die daraus resultierenden Grundpreise können sich im Online-Shop der Apotheken bereits geändert haben. Abbildung kann vom Original abweichen.
Hinweis: Die Informationen zu AMOXI 1000 1A PHARMA - 10 ST Nebenwirkungen auf medvergleich.de dienen ausschließlich zur Kurzinformation. Sie ersetzen nicht die persönliche Diagnose und Beratung durch einen Arzt bzw. Ärztin oder die Beratung durch einen Apotheker/in. Die auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten AMOXI 1000 1A PHARMA - 10 ST Beipackzettel Informationen zur Wirkung, Wechselwirkungen und Einnahme und Dosierung stellen keine Empfehlung oder Bewerbung von Präparaten dar und dürfen nicht zur Eigendiagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden.
Sollten die bereitgestellten Informationen nicht die gewünschten Infos enthalten, können Sie Gerne Ihre Suche über Google fortsetzen: AMOXI 1000 1A PHARMA - 10 ST Nebenwirkungen